Globaler Rechtsterrorismus

Zur politischen Verortung rechtsextremer Gewalthandlungen

Differenzierte Analyse – herausfordernde Impulse

Der Bundesausschuss Politische Bildung (bap) begrüßt Themensetzung und Aussagen des 16. Kinder- und Jugendberichts

Förderung demokratischer Bildung im Kindes- und Jugendalter

Der 16. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung

Politische Bildung mit soziologischem Blick

Gesellschaft verstehen und gestalten

Unterschwellige Botschaften

Influencer*innen als digitale Meinungsmacher

Wir können, müssen aber nicht über alles kontrovers diskutieren

Über Grenzen des politischen Streits und die Kontroverse über Kontroversitätsgebote
Journal für politische Bildung
Aktuelle Ausgabe 3/2021

Demokratie stärken


Auf fast 700 Seiten bietet der 16. Kinder- und Jugendbericht der Bundesregierung einen systematischen, empirisch untermauerten, umfassenden Bericht zur politischen Bildung junger Menschen. Das aktuelle Journal für politische Bildung macht die Fachöffentlichkeit mit Erkenntnissen des Berichts näher vertraut. Die Autor*innen nehmen den Bericht primär aus der Perspektive der organisierten außerschulischen politischen Jugendbildung in den Blick.

Freedom Day

Freiheit und Demokratie in der Gesellschaft der Nicht-Nachhaltigkeit

Klimakrise: Bildungsprojekte als Ausgangspunkt politischen Handelns

Verschiedene Bildungsformate in der Jugendakademie Walberberg

Über die Kunst, jenseits der Natur zu leben

Politische Bildung im Anthropozän

Wie sind Kolonialismus und Klimakrise verknüpft?

Ein Gespräch mit Evein Obulor über die UNESCO Masterclass „Koloniale Kontinuitäten im Klimaaktivismus“

Möglichst unaufgeregt

Pädagogische Arbeit und Islamismus­prävention von ufuq.de im Spiegel migrationsgesellschaftlicher Entwicklungen

Blühende Landschaften?

Struktureller Wandel und Vielfalt in der Landschaft politischer Jugendbildung

Rückenwind für weiteres Engagement

Stimmen zum 16. Kinder- und Jugendbericht

„Liebe Teilnehmende, liebe Gefährderinnen und Gefährder!“

Extremismusprävention als politische Bildung?

Demokratiedefizit als Gegenstand politischer Bildung

Beiträge rassismuskritischer Migrationsforschung

Die Gesellschaft der Singularitäten

Die Gesellschaft der Singulariäten
infomail

j infomail

Ja, ich möchte j infomail abonnieren und per E-Mail über neue Meldungen zur politischen Jugend- und Erwachsenenbildung informiert werden. Der Bezug von j infomail ist kostenfrei und kann jederzeit beendet werden.